Zum Inhalt springen

Hinweis zur Eröffnungskonferenz des eMSP NBSR Projekts, 22/02/2022

eMSP Logo
Logo eMSP

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist Projektpartner in dem im September 2021 gestarteten DG Mare Projekt „eMSP NBSR – Emerging Ecosystem-based Maritime Spatial Planning Topics in the North and Baltic Sea Regions“. Wir möchten auf die Eröffnungskonferenz am 22. Februar 2022, 10:30-17:30 (CET) online, hinweisen und Interessierte einladen.

Das eMSP NBSR Projekt soll es zuständigen Raumplanungsbehörden und politischen Entscheidungsträgern aus den Nord- und Ostseeregionen ermöglichen, über aktuelle MRO-Praktiken nachzudenken, effektiv voneinander zu lernen und gemeinsam Probleme und Lösungen zu identifizieren. Darüber hinaus werden der Europäische Green Deal und andere politische Anreize der EU zur Förderung der Klimaneutralität Auswirkungen auf die maritimen Raumordnungspläne haben, die im Rahmen des eMSP NBSR-Projekts betrachtet werden.

Auf der Eröffnungskonferenz des eMSP NBSR-Projekts werden sogenannte Praxisgemeinschaften (Communities of Practice, CoP) vorgestellt, die die Partner im Rahmen von Learning Strands aufbauen um fünf Themen zu bearbeiten:

  • Ocean Governance;
  • Ökosystemansatz;
  • Sustainable Blue Economy;
  • Monitoring und Evaluation;
  • Datenaustausch, Informations- und Kommunikationstechnologie im Dienste der MRO.
  • Der wissenschaftliche Beirat, der die Arbeit im Projekt unterstützt, wird ebenfalls vorgestellt.

Wenn Sie Interesse haben, können Sie sich hier für die Veranstaltung anmelden.

Schlagwörter: