Nationaler und internationaler Informationstermin zum zweiten Planentwurf der Raumordnungspläne

Gruppenfoto Internationaler Informationstermin
Gruppenfoto internationaler Informationstermin

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat am 11. Juni 2021 einen nationalen und am 15.06.2021 einen internationalen Informationstermin (jeweils online) zum zweiten Planentwurf im Rahmen der Fortschreibung der Raumordnungspläne in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) der Nord- und Ostsee durchgeführt.
Mit diesen Veranstaltungen wurde allen Teilnehmenden die Möglichkeit geboten, Fragen zu den Änderungen im zweiten Planentwurf zu stellen und die Termine zum gegenseitigen Informationsaustausch zu nutzen.

Es besteht noch die Gelegenheit, zu den Änderungen des zweiten Planentwurfs, die Ihre Belange erstmalig oder stärker berühren, sowie zu den entsprechenden Änderungen der Umweltberichte bis zum 25. Juni 2021 (national) bzw. bis zum 30.06.2021 (international) Stellung zu nehmen.

Schlagwörter: